Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF)

Logo AGOF

Die Allianz der führenden deutschen Digital-Vermarkter setzt Standards für Online-Werbung und sichert Qualität und Wachstum des Werbemediums.

Aktuelles Kernthema in der kommerziellen Kommunikation
Im Zentrum der Arbeit der AGOF steht die Ermittlung digitaler Reichweiten und Nutzungsdaten zur Vermarktung digitaler Angebote. Damit schafft sie Standards und Planungssicherheit im digitalen Mediabusiness. In enger Zusammenarbeit mit Werbungtreibenden und Agenturen entwickelt sie ihr Angebot kontinuierlich weiter und schafft Lösungen für zentrale Bereiche der digitalen Wertschöpfungskette. Darüber hinaus engagiert sie sich für das digitale Medium in wichtigen Branchenorganisationen und setzt sich auch auf europäischer Ebene für länderübergreifende Forschungsstandards und einen vertretbaren Datenschutz ein.

Größte Herausforderung in der kommerziellen Kommunikation
Der zunehmende Pluralismus digitaler Angebotsformen stellt die digitale Mediaforschung vor immer neue Herausforderungen, derzeit zusätzlich verschärft durch die seitens der EU angestrebte Datenschutzgrund- und E-Privacy-Verordnung. Erklärtes Ziel der AGOF ist, alle IP-basierten Formate zu erheben und diese übergreifend planbar zu machen. Vor diesem Hintergrund begleitet sie schon heute wichtige digitale Zukunftsthemen wie Smart TV, connected Mobility oder digital Marketing Quality.

 

Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF)

Europa-Allee 22
60327 Frankfurt am Main
Telefon 069 264888-310
Telefax: 069 264888-320
www.agof.de
kontakt@agof.de


 
Übersicht

zurück
vor