Deutscher Sportwettenverband e.V.

dswv_logo

Der DSWV fordert eine wettbewerbsorientierte Regulierung von Sportwetten in Deutschland mit Rechtssicherheit für Anbieter und Verbraucher.

Aktuelles Kernthema in der kommerziellen Kommunikation
Der DSWV unterstützt die Verhaltensregeln des Deutschen Werberats, eine funktionierende Selbstverpflichtung der Wirtschaft. Der DSWV spricht sich gegen ein rechtlich fragwürdiges und praktisch kaum umsetzbares System der Sonderregulierung von Glücksspielwerbung durch eine Werberichtlinie aus. Auch deshalb setzen wir uns für eine Reform des derzeitigen Glücksspielstaatsvertrags ein.

Größte Herausforderung in der kommerziellen Kommunikation
Wichtigstes Anliegen des DSWV ist die Schaffung einer rechtssicheren Sportwetten-Regulierung in Deutschland. Bundesweit rechtswirksame Sportwetten-Lizenzen wurden noch nicht erteilt. Sie sind notwendige Voraussetzung, um Werbelizenzen zu beantragen, die letztlich dem Sport zu Sponsoring- und Werbeerträgen verhelfen. Der DSWV wird weiterhin auf den unhaltbaren Zustand der Glücksspielgesetzgebung hinweisen und den Gesetzgeber zur Bekämpfung von Schwarzmarkt und Spielmanipulation auffordern.

 

Deutscher Sportwettenverband e.V.

Auguststraße 62
10117 Berlin
Telefon 030 403 680 160
Telefax 030 403 680 170
www.dswv.de
kontakt@dswv.de

 
Übersicht

zurück
vor