Deutscher Lottoverband e.V.

Deutscher Lottoverband Logo

Der Deutsche Lottoverband vertritt seit 2006 die Interessen der unabhängigen Spielvermittler in Deutschland.

Bitte skizzieren Sie die Auswirkungen der Corona-Krise auf die kommerzielle Kommunikation Ihrer Branche in 2020 und Ihre Vorausschau diesbezüglich für 2021
Die Beschränkungen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie haben dazu geführt, dass Lottospieler verstärkt die Online-Kanäle nutzen. Die gewerblichen Spielvermittler, die sich im Deutschen Lottoverband zusammengeschlossen haben, sind führend in der Entwicklung von ebenso smarten wie sicheren Online-Zugängen zu den Angeboten der staatlichen Lotterieveranstalter und der Soziallotterien. Rund 95 Prozent der Spieleinsätze wurden von ihnen im Jahr 2020 online erwirtschaftet – zunehmend auch mobil. Es ist zu erwarten, dass sich dieser Trend auch nach der Pandemie fortsetzen wird, weil die Menschen die Sicherheit und den Komfort von Online-Lotto zu schätzen gelernt haben.

Welche zentrale Erwartung oder Forderung haben Sie in puncto kommerzielle Kommunikation an die neue Bundesregierung?
Unser Bestreben ist es, gemeinsam mit den Landeslotteriegesellschaften und den Soziallotterien das Glücksspiel hin zu den legalen und sicheren Lotterie-Angeboten zu kanalisieren. Um diesen Kanalisierungsauftrag erfüllen zu können, sind attraktive Lotterie-Angebote und eine entsprechende Kommunikation unerlässlich. Wir begrüßen daher ausdrücklich, dass der ab Juli 2021 gültige Glücksspielstaatsvertrag für Lotterien unter anderem Werbung per E-Mail oder Post sowie die Hervorhebung von bestimmten Merkmalen des Spiels erlaubt. Wir erwarten, dass die Glücksspielaufsicht diese Möglichkeiten unterstützt, so dass die entsprechende Umsetzung ab Juli 2021 in der Praxis auch der unabhängigen Lotterievermittler erfolgen kann.

Stand: Februar 2021

Deutscher Lottoverband e.V.

Winterstraße 4–8
22765 Hamburg
Telefon 040 89003969
Telefax 040 87881411
www.deutscherlottoverband.de
info@deutscherlottoverband.de